Über die Kanzlei

Der Gründer und Inhaber der KSP Steuerberatungsgesellschaft mbH sowie seine Mitarbeiter unterliegen den Allgemeinen Berufspflichten des § 57 Steuerberatungsgesetzes (StBerG). Demnach besteht die Verpflichtung den Beruf unabhängig, eigenverantwortlich, gewissenhaft, verschwiegenhaft und unter Verzicht auf berufswidrige Werbung auszuüben. 

Darüber hinaus ist die ständige Fortbildung unabdingbar. Die Fortbildung erfolgt einerseits durch ständiges Lesen von Fachliteratur als auch durch Teilnahmen an Fortbildungsveranstaltungen verschiedenster auf Steuerrecht spezialisierte Einrichtungen.

Lebenslauf

Jahr Ereignis
2001 Abitur
2002 Aufnahme des dualen BWL Studiums mit Schwerpunkt Steuer- und Revisionswesen an der Fachhochschule der Wirtschaft, Bielefeld
2005 Diplomprüfung zum Diplom-Kaufmann (FH)
2005 - 2010 Prüfer/Prüfungsleiter bei der BDO AG mit Tätigkeiten in den Niederlassungen Frankfurt am Main und Bielefeld
2010 Steuerassistent bei der HPS Steuerberatungsgesellschaft mbH, Herford
2011 Bestellung zum Steuerberater am 16. Juni 2011
Juni 2011 Gründung der eigenen Steuerberatungskanzlei in Bad Lippspringe
Januar 2012 Verlegung der Kanzlei nach Paderborn-Marienloh
Januar 2018 Gründung der KSP Steuerberatungsgesellschaft mbH und Übernahme der Steuerberatungskanzlei Horst Schmerder

Bei all unseren Leistungen greifen wir auf Software der Datev eG zurück.

datev

Diese Webseite nutzt Cookies. Technisch notwendige Cookies werden benötigt, damit Sie unsere Seite fehlerfrei nutzen können. Darüber hinaus verwenden wir Ressourcen von Drittanbietern, die es uns ermöglichen für Ihr Gerät optimierte Inhalte darzustellen oder unsere Webseite und darauf enthaltene Angebote zu verbessern. Für diese Inhalte ist Ihre Einwilligung notwendig, die wir an entsprechender Stelle abfragen. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.
Datenschutzerklärung anzeigen